G.Drexl Gewerbe Onlineshop - Handspiralen, Kanalkamera
G.Drexl 30 Jahre Jubiläum
Absperrblasen kurz
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Absperrblase - Dichtkissen kurz für 150 mm ø Rohrleitung geeignet, mit Reifenventiladapter


Art.Nr.: 97150/N

EUR 75,00
zzgl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Allgemeine Fragen zum Artikel

Download



Gewicht: Produkt(e) inkl. Verpackung 1 kg

Art.Nr.

Rohr ø

Mini - Max.

Ges. Länge

kg

Max Bar

97150/N Ks

126-160 mm

126 bis 160 mm ø

220

1,000

0,7

Absperrblase - Dichtkissen > kurz 126 - 150mm Ø,  ist nur geeignet  für den Rohrdurchmesser 126 - 160 mm -  Ø

Diese kurzen Absperrblasen - Dichtkissen von 18 - 300 mm je nach Ausführung, sind aus sehr hochwertigen und strapazierfähigen Gummimaterial mit Profilrillen hergestellt. Die hochflexible Absperrblase oder Dichtkissen ist sehr robust und passt sich hervorragend an leichte Unebenheiten im Rohr- oder Kanalwandungsbereich an. Für alle Rohrarten geeignet. Das Plus der flexiblen Absperrblasen - Dichtkissen ist, der ideale Luftzuführungsschlauch mit Reifenventiladapter. Dieser ist ca. 1,0 m lang und kann mit Sonderzubehör beliebig verlängert werden. Die Absperrblase - Dichtkissen ist Wetter- und Temperaturbeständig. Geeignet für den Temperaturbereich von ca. - 20 bis 60 Grad C. Ferner Nutz- und abwasserbeständig und teilweise auch chemikalienbeständig. Verwendungszweck: z.B. zur sicheren Abdichtung oder Absperrung von Rohrleitungen, Kanälen sowie Entwässerungseinläufen sowie sonstigen Rohrleitungen.

 

Chemische Widerstandsfähigkeit

++ = beständig x = bedingt beständig o = unbeständig

Acetaldehyd

x

Butilacetat

o

Metakrilat

o

Planzöle

++

Arsensäure

x

Chlorobenzen

o

Methanol

++

Phenoöe

o

ASTM öl #1

o

Chloroform

o

Methylenchlorid

o

Phosphorsäure

o

ARTM öl #2

o

Chlorsäure

o

Mineralöle

o

Salpetersäure

++

ASTM öl #3

o

Chromsäure

o

Monobrombenzen

o

Schwefelsäure

x

Äthanol

++

Diäthyläther

o

N-Heptan

o

Stearinsäure

++

Äther

o

Diäthylenglykol

++

Naphtalen

o

Styren

o

Äthylenglykol

++

Dieselöl

o

Natriumchlorid

++

Tierfette

x

Benzen

o

Glyzerin

++

Ntriumhyperchlorit

o

Trichloräthylen

o

Benzenaldehyd

x

Hexan

o

Natriumphosphat

++

W-Bremsflüssigk.

++

Benzin

o

Kalciumhydroxid

++

Natriumsulfat

++

Wasser

++

Borsäure

++

Kaliumchlorid

++

Nitrobenzen

o

Zyklohexanol

o

Butanol

++

Magnesiumsulfat

++

Palmitinsäure

o

Zyklohexanon

0

 

 


Ausgezeichnet.org